Espen B. Larsen

Espen B. Larsen / Copyright: REWE Group / Stefan Gergely, Abdruck zu PR-Zwecken honorarfrei

Download

Vorstand REWE International AG

Espen B. Larsen

Verantwortungsbereich: Vollsortiment in Zentral- und Osteuropa –Handelsfirma BILLA in Bulgarien, Russland, der Slowakei und der Tschechischen Republik, sowie IKI in Litauen

Espen B. Larsen ist seit 2021 als Vorstand der REWE International AG zuständig für das Vollsortiment in Zentral- und Osteuropa (BILLA, IKI).

Herr Larsen war zuvor ab Oktober 2018 in der Geschäftsleitung von PENNY International tätig. Er verantwortete hier die Bereiche Einkauf, Einkaufsorganisation, Strategisches Marketing, Nachhaltigkeit und Expansion und Bau.

2010 trat Herr Larsen als CEO PENNY Italien in die REWE Group ein. Im Juni 2014 übernahm er bis zu seinem Wechsel in die Geschäftsleitung PENNY International die Funktion des CEOs bei PENNY Tschechien.

Die berufliche Laufbahn von Herrn Larsen war stets international geprägt. Vor seinem Eintritt in die REWE Group war er bei der ALDI Nord Group in Dänemark beschäftigt, zuletzt als Geschäftsführer. Davor hatte er weitere leitende Funktionen inne u.a. bei der Deutschen Bank.