Produktion & Logistik

Beste Qualität und sichere Lieferung

Die REWE International AG hat eine erstklassige Fleischverarbeitung ein erstklassiges Fleischangebot und ein durchdachtes Lager- und Transportsystem in Österreich. Dabei stehen Frische, Qualität und Nachhaltigkeit im Fokus.

Werk Eberstalzell

Fleischverarbeitung

Für beste Qualität und Frische

Saftiges Rindsgulasch, frisches Hendl oder herzhaftes Schweinsschnitzel: Beim Einkauf erwartet unsere Kundinnen und Kunden ein vielfältiges Frisch-Fleischangebot. Hervorragend ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen bei der REWE International AG für Qualität und Frische – von den gelernten Fleischhauern über unsere Lehrlinge bis zu den Fachkräften in den Feinkostabteilungen. Im oberösterreichischen Eberstalzell wurde 2019 ein voll automatisiertes Fleischwerk auf 35.500 Quadratmetern Grundfläche eröffnet. Mit hocheffizienten Technologien und unter modernsten Standards werden in Eberstalzell ausschließlich österreichische Rohstoffe zu Fleischprodukten verarbeitet. Das Frisch-Fleisch wird vor Ort zerlegt, geschnitten und verpackt. So werden die Filialen von BILLA, MERKUR und ADEG mit rund 400 Frischfleischartikeln sowie Tiefgefrorenem versorgt. Weiters werden die Rohstoffe für bis zu 200 Wurstwaren an unsere Wurstbetriebe geliefert. Die Wurstwaren kommen in sieben Frischelager, ehe sie in die Filialen transportiert werden.

Lager & Transport

Lager & Transport

Hochkomplexe Top-Logistik

Frische Waren, zum richtigen Zeitpunkt und in passender Menge: Das garantiert unser ausgeklügeltes Lager- und Transportsystem. Die rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der REWE International Lager und Transport wickeln die Logistik ab. Sie steuern und bewegen jährlich 372 Millionen Bestelleinheiten, sorgen für den optimalen Einsatz des LKW-Fuhrparks sowie die Lagerung und zeitgerechte Verteilung der Waren. Das Logistikkonzept erfüllt höchste Ansprüche in Sachen Qualität, Lieferservice und Nachhaltigkeit. Wir verfügen über eine der größten LKW-Flotten Österreichs: Unsere 330 LKWs legen etwa 18,5 Millionen Kilometer pro Jahr zurück und befördern rund 65 Prozent des Transportvolumens. Der Rest wird an Drittfirmen vergeben. Von den zehn Zentral- und Regionallagern aus sind die mehr als 2.500 Filialen rasch und direkt erreichbar.