Pressemeldung 24. März 2021

PENNY Familien-Hilfsfonds: Seit 2011 bereits rund 4.000 Familien unterstützt

Das Jahr 2020 war ein großer Erfolg für den PENNY Familien-Hilfsfonds: So viele Familien wie noch nie zuvor konnten mit Hilfe der PENNY KundInnen unterstützt werden. Bereits seit 2011 widmet sich PENNY gemeinsam mit dem Österreichischen Roten Kreuz Familien und Kindern in Notsituationen. In den letzten 10 Jahren konnten so im Rahmen des PENNY Familien-Hilfsfonds knapp 4.000 Familien und 9.000 Kindern geholfen werden.

Mario Märzinger, PENNY Geschäftsführer, und Peter Kaiser, stellvertretender Generalsekretär des ÖRK, freuen sich über die großzügige Spendensumme der PENNY KundInnen.

Mario Märzinger, PENNY Geschäftsführer, und Peter Kaiser, stellvertretender Generalsekretär des ÖRK, freuen sich über die großzügige Spendensumme der PENNY KundInnen. / Copyright: PENNY / Harson, Abdruck zu PR-Zwecken honorarfrei

Download

In den mehr als 300 PENNY Märkten in ganz Österreich werden wieder Spenden für Familien in Not gesammelt. Bei jedem Einkauf können die KundInnen während der Spendenaktion vom 01. bis 07. April an der Kassa einen Euro spenden und erhalten im Gegenzug Rabattbons für ihren Einkauf, die in der Zeit vom 08. bis 14. April einlösbar sind. In den letzten 10 Jahren wurden beeindruckende Hilfeleistungen auf die Beine gestellt. Rund 2 Millionen Euro wurden seit 2011 an den PENNY Familien-Hilfsfonds übergeben. Die PENNY KundInnen haben so Familien in Not bei insgesamt 2.187 Mietrückständen, 1.108 Lebensmittelgutscheinen, 765 Energierechnungen und 218 wichtigen Anschaffungen wie Waschmaschinen oder Öfen unterstützt.

„Wir sind stolz auf unsere PENNY Familie, die Jahr für Jahr ihr großes Herz zeigt und mit ihrer Spende vielen Familien ein sicheres und warmes Zuhause ermöglicht.“

Mario Märzinger
Geschäftsführer PENNY

„Wir sind stolz auf unsere PENNY Familie, die Jahr für Jahr ihr großes Herz zeigt und mit ihrer Spende vielen Familien ein sicheres und warmes Zuhause ermöglicht. In den 10 Jahren unserer Zusammenarbeit konnten wir so schon knapp 4.000 Familien und 9.000 Kinder unterstützen“, freut sich PENNY Geschäftsführer Mario Märzinger über die Unterstützung für hilfsbedürftige Familien in ganz Österreich. Peter Kaiser, stellvertretender Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes, stimmt zu: „Wir sind froh, mit PENNY einen starken Partner in der Unterstützung von Familien in finanziellen Notlagen zu haben. Ich möchte mich im Namen aller Betroffenen sehr herzlich bei der PENNY Familie bedanken.“

„Wir sind froh, mit PENNY einen starken Partner in der Unterstützung von Familien in finanziellen Notlagen zu haben. Ich möchte mich im Namen aller Betroffenen sehr herzlich bei der PENNY Familie bedanken.“

Peter Kaiser
Stv. Generalsekretär Österreichisches Rotes Kreuz

Speziell in herausfordernden Zeiten befinden sich Familien schnell und unverhofft in einer Notsituation. Mitrückstände, offene Energierechnungen und Co. sind dann eine große Herausforderung. Mit dem PENNY Familien-Hilfsfonds leistet der Lebensmitteldiskonter einen sozialen Beitrag in Österreich. Alleine im letzten Jahr konnte so 540 Familien und 1436 Kinder unter die Arme gegriffen werden.

Spenden können auch ganzjährig direkt in den PENNY Familien-Hilfsfonds des Österreichischen Roten Kreuz eingezahlt werden.

IBAN: AT46 2011 1200 3443 3268
BIC: GIBAATWWXXX
Kennwort: PENNY Familien-Hilfsfonds